Heizer
1 thumb
2 thumb
3 thumb

WINTERHOT PRO

  • sparsamer Energieverbrauch – verbraucht bis zu 80% weniger Strom als andere Geräte dieser Art
  • stellt eine entsprechende Sauerstoffversorgung des Wassers sicher
  • beugt der Unterkühlung vor und verhindert ein Zufrieren von Wasserbecken und Fischteichen

Beschreibung

Die Energiespar-Teichheizung WINTERHOT PRO ist ein schwimmender Heizer für Wasserlöcher, Gartenteiche und Fischbecken. Er sorgt für eine punktuelle Beheizung der Wasseroberfläche im Winterzeitraum und bildet ein künstliches Eisloch. Der WINTERHOT PRO Teichheizer stellt einen ununterbrochenen Gasaustausch im Becken oder Teich sicher und schützt die Wasserbewohner vor dem Ersticken.

Wie funktioniert der WINTERHOT PRO Teichheizer?

Der Durchfluss-Teichheizer WINTERHOT PRO ist mit einem intelligenten Thermostat ausgestattet, das die Änderungen der Lufttemperatur überwacht. Das Heizelement der AQUAEL WINTERHOT PRO Teichheizung ist in einem Alurohr untergebracht, das an einem mit einer Glocke geschützten Schwimmkörper befestigt ist. In dem Rohr befindet sich ganz unten eine kleine Zirkulationspumpe mit einer Leistungsaufnahme von lediglich 4 W pro Stunde. Diese Pumpe sorgt für eine ständige Wasserbewegung um den Heizer herum. Liegt die Lufttemperatur konstant bei über -5°C, so reicht dies aus, die Wasserfläche um den Teichheizer eisfrei zu halten. Fällt die Temperatur unter minus 5 Grad Celsius, wird das Heizmodul durch das Thermostat in Betrieb gesetzt. Das durch die Pumpe um das Heizmodul in Bewegung versetzte Wasser wärmt sich in kürzester Zeit auf und um den Heizer bildet sich ein ausgedehntes Eisloch, das Fischen und anderen Teichbewohnern eine effiziente Sauerstoffaufnahme und Kohlendioxidabgabe ermöglicht.

Damit ist sichergestellt, dass die WINTERHOT PRO Teichheizung nur unter bestimmten Witterungsbedingungen in Betrieb gesetzt wird und nicht unnötigerweise Strom verbraucht. Dadurch ist sie außerordentlich sparsam: die WINTERHOT PRO Teichheizung verbraucht um bis zu 80% weniger Strom als andere Geräte dieser Art. Mit den an der Oberseite angebrachten Leuchtdioden, die auch aus größerer Entfernung problemlos sichtbar sind, lässt sich ihr Betrieb leicht überwachen. Die grüne Diode leuchtet dauerhaft, wenn der Heizer an das Stromnetz angeschlossen ist, die rote Diode dagegen nur, wenn die Heizung in Betrieb gesetzt wurde.

Wann kommt der WINTERHOT PRO Teichheizer zum Einsatz?

Der WINTERHOT PRO Teichheizer ist praktisch für jeden Gartenteich und Fischbecken aller Art geeignet. Auch in außergewöhnlich harschen Wintern mit Temperaturen von bis zu minus 30°C garantiert der WINTERHOT PRO Heizer einen ungehinderten Gasaustausch, schützt die Teichbewohner vor dem Ersticken und stellt sicher, dass diese sich im Frühjahr einer ausgezeichneten Kondition und Gesundheit erfreuen.

 

 

Copyright © 2017 Aquael